Suche
Close this search box.

Klimafit in die Zukunft 

Energiefachvortrag in Blumau-Neurißhof

Unter dem Motto „Klimafit in die Zukunft“ ergriffen Bürgermeister René Klimes und Energiegemeinderätin Tanja Hametner die Initiative und luden mit der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ (ENU) zum Energiefachvortrag. „Alle reden vom Energiesparen, wie den eigenen vier Wänden am besten gelingt, weiß aber kaum einer so ganz genau“, sind sie sich einig. In einem spannenden Überblick zeigte Referent Dipl.-Ing. Tino Blondiau anhand von Untersuchungsergebnissen (Eisbohrkern) langfristige Daten, den Ist-Stand und Entwicklungs-Prognosen z.B. hinsichtlich der Durchschnittstemperaturen und CO2-Bilanz auf. Beim kostenlosen Fachvortrag gabs jede Menge praktische Tipps zum Stromsparen, effizienten Heizen, zur Haussanierung sowie darum Einsparungspotenziale selbst zu erkennen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen. „Die größten Energiefresser in jedem Haushalt stecken dort, wo entweder Wärme oder Kälte erzeugt wird – kürzer zu duschen hilft also genauso wie die Raumtemperatur abzusenken, oder auch Wäschetrockner und Geschirrspüler sparsam einzusetzen“, avancieren Klimes und Hametner zu Energiesparprofis. 

Foto: Sonja Pohl

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: