Suche
Close this search box.

Pfarrer Pawel Wojciga ist Ebreichsdorfs Dorfheld 2024

Im Zuge des Forums Dorf & Stadt der Dorf- & Stadterneuerung wurde Pfarrer Pawel Wojciga mit dem Dorfhelden-Award 2024 für die Gemeinde Ebreichsdorf von LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf ausgezeichnet.

100 Dorfheldinnen und Dorfhelden aus ganz Niederösterreich konnten beim Forum Dorf & Stadt der Dorf- & Stadterneuerung ausgezeichnet werden. Darunter Pfarrer Pawel Wojciga aus Ebreichsdorf. „Die Stärke und Kraft der Erneuerung liegt in unseren Dörfern und Städten, vor allem aber im Engagement der Bürgerinnen und Bürger. Mit dem Dorfhelden-Award möchten wir Menschen vor den Vorhang holen, die sich besonders für die Entwicklung und den Zusammenhalt in ihren Dörfern und Städten einsetzen. Es ist mir eine besondere Ehre, Herrn Pfarrer Pawel Wojciga als Dorfhelden 2024 der Gemeinde Ebreichsdorf auszeichnen zu dürfen“, so LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, der sich bei Pfarrer Pawel Wojciga für sein Engagement bedankte.

Dank und Anerkennung für Pfarrer Pawel Wojciga

Pfarrer Pawel Wojciga setzt sich seit vielen Jahren in vorbildlicher Art für den Zusammenhalt und die Weiterentwicklung der Stadtgemeinde Ebreichsdorf ein. Durch sein aktives Engagement und seine Fähigkeit, Menschen zu motivieren, hat Pfarrer Pawel Wojciga zahlreiche gemeinsame Projekte mit der Stadtgemeinde organisiert und umgesetzt. Bürgermeister Wolfgang Kocevar, der Pfarrer Pawel Wojciga selbst nominiert hat, zeigt sich von dessen Qualitäten überzeugt: „Pfarrer Pawel Wojciga ist eine herausragende Persönlichkeit in unserer Gemeinde Ebreichsdorf. Seine moderne und zugängliche Art spricht Menschen jeden Alters an und trägt maßgeblich dazu bei, dass unsere Gemeinde lebendig und vielfältig bleibt. Seine frischen Ideen und sein Innovationsgeist haben dazu beigetragen, unsere Gemeinde nachhaltig zu stärken und zu bereichern.“

Fotos: Erich Marschik/ Christian Pusch

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: