Suche
Close this search box.

Samariterbund lud zum Sommerfest

Großer Andrang bei Sommerfest des Samariterbundes in Ebreichsdorf

Am 19. August 2023 fand zum zweiten Mal das Sommerfest des Samariterbundes Ebreichsdorf am Marktplatz in Ebreichsdorf statt. Unter den zahlreichen Besuchern konnte der Obmann des Samariterbundes, Roland Schallmayer, neben dem Präsidenten des Samariterbundes Österreich, Franz Schnabl, auch Ruth Gabriel vom Samariterbund Landesverband, den Geschäftsführer des Samariterbundes NÖ, Ralph Ebhart, den ehemaligen Obmann Anton Mondl, Nationalrat Andreas Kollross, sowie die Stadträte Markus Gubik, Thomas Dobousek und René Weiner sowie die Gemeinderäte Maria Sordje, Erika Hierwek, Andreas Goldberg und Thomas Cichra begrüßen.

Für die jüngsten Gäste gab es ein Kinderschminken der Kinderfreunde sowie einen Informationsstand der Rettungshundestaffel des Samariterbundes, an dem man sich auch einen kleinen Stoff-Rettungshund erwerben konnte. Außerdem wartete eine Hüpfburg sowie interessante Informationen der Samariterjugend auf die Kinder.

Die erwachsenen Gäste wurden mit kulinarischen Spezialitäten vom Grill und einem umfangreichen Kuchenbuffet verwöhnt. Die musikalische Unterhaltung übernahm DJ Tommy, der sich an diesem Abend ehrenamtlich den Samaritern zur Verfügung stellte. Ebenso wie zahlreiche freiwillige und hauptamtliche Mitarbeiter des Samariterbundes Ebreichsdorf wurden sie von einer Gruppe ehrenamtlicher Helfer der Feuerwehr Ebreichsdorf unterstützt, angeführt von Kommandant Michael Ditzer.

Ein Highlight des Festes bildete eine große Verlosung mit attraktiven Preisen, die von zahlreichen Unternehmen aus Ebreichsdorf zur Verfügung gestellt wurden.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: