Jahresmitgliederversammlung der FF Unterwaltersdorf

Jahresmitgliederversammlung bei der Freiwilligen Feuerwehr Unterwaltersdorf

Am 7. Jänner 2022 trafen sich zahlreiche Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Unterwaltersdorf in der Feuerwehrscheune zur jährlichen Mitgliederversammlung. Zusätzlich zum 2G-Nachweis wurde auch jede anwesende Person beim Eintreffen mittels Antigen-Schnelltest getestet. 

Neben den anwesenden Kameradinnen und Kameraden durfte Kommandant Hauptbrandinspektor Wolfgang Graf sowohl Bürgermeister Wolfgang Kocevar als auch Vizebürgermeister Johann Zeilinger Willkommen heißen. Nach der Begrüßung und dem Totengedenken folgten Rückblicke auf das vergangene Jahr 2021 seitens des Kommandos, der Fachchargen und der Sachbearbeiter. Im vergangenen Jahr wurde die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf zu einer beachtlichen Zahl von 163 Einsätzen alarmiert. Darunter 17 Brandeinsätze, 21 Verkehrsunfälle, 4 Unwettereinsätze, 5 Menschenrettungen, 8 Tierrettungen und 108 technische Hilfeleistungen.

Im Anschluss folgte noch ein Ausblick auf das neue Jahr 2022, welches wohl geprägt sein wird vom Bau unseres neuen Feuerwehrhauses, dessen Eröffnung für 2023 geplant ist, in welchem Jahr wir auch das 150-jährige Bestehen unserer Feuerwehr feiern. „Wir hoffen, dass es die derzeitige Lage zulässt, dass wir dieses Jahr alle geplanten Ausbildungen durchführen und Ausbildungsprüfungen absolvieren können“, so Kommandant Graf.

Foto: FF Unterwaltersdorf

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Beiträge der letzten Wochen: