Suche
Close this search box.

Wohnungsbrand mit Verletzten! 

Am späten Freitagabend stand eine Wohnung in Wiener Neustadt in Vollbrand

Gegen 23:15 Uhr am 18. August 2023 wurde die Feuerwehr Wiener Neustadt zu einem Wohnhausbrand in der Wielandgasse, Ecke Flugfeldgürtel, alarmiert. Eine Wohnung im 2. Stock eines Mehrparteienhauses stand bereits in Vollbrand, als die Feuerwehr eintraf. Mehrere Personen mussten aus dem Gebäude evakuiert werden. Die Flammen hatten bereits auf den Dachstuhl übergegriffen. Dennoch gelang es der Feuerwehr, Schlimmeres zu verhindern und den Brand rasch zu löschen. Ein umfangreiches Aufgebot von Rettungskräften, einschließlich eines Notarztes, war vor Ort. Acht Personen mussten medizinisch versorgt werden, wobei drei Personen ins Krankenhaus gebracht wurden. Laut Feuerwehr soll die Wohnung stark vermüllt gewesen sein, was den Einsatz erschwerte. Die Brandursache wird nun von den Brandermittlern der Polizei untersucht.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: