Suche
Close this search box.

Petra Falk als ÖVP-Stadtparteiobfrau zurückgetreten! 

VP-Gemeinderätin gibt Funktion als Stadtparteiobfrau auf!

Die bisherige ÖVP-Stadtparteiobfrau Petra Falk hat laut aktuellen Informationen diese Position schriftlich niedergelegt. Diese Entscheidung wurde auch von VP-Stadtrat Engelbert Hörhan gegenüber der MONATSREVUE bestätigt. „Sie hat schriftlich auf die Funktion der VP-Stadtparteiobfrau verzichtet. In der kommenden Woche werden wir besprechen, wer diese Aufgabe übernehmen wird“, so der Stadtrat.

Rücktritt aus mehreren Gründen!

„Ich lege meine Funktion als Stadtparteiobfrau der ÖVP aus mehreren Gründen zurück“, so Petra Falk auf Nachfrage der MONATSREVUE. „Zum einen aus privaten Gründen, da eine schwere Erkrankung in der Familie meine volle Aufmerksamkeit braucht. Zum anderen gibt es einige Dinge auf Landes- und Bundesebene, die ich nicht mehr mittragen kann“, erklärt die Gemeinderätin. 

Falk will weiter im Gemeinderat bleiben!

„Da ich von den Ebreichsdorferinnen und Ebreichsdorfern gewählt wurde, nehme ich meinen Auftrag natürlich ernst und setze mich weiterhin im Gemeinderat für die Anliegen der Menschen ein“, so Falk, die weiterhin für die ÖVP im Gemeinderat tätig sein wird.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: