Suche
Close this search box.

15 Ehrungen am Galaabend 

Die Marktgemeinde Pottendorf zeichnete engagierte Bürger aus!

Wie jedes Jahr lud die Marktgemeinde Pottendorf am 21. Oktober 2023 zahlreiche Vertreter von Vereinen, politischen Parteien, Gemeindemitarbeitern und besonders engagierte Bürger zu einem Galaabend in den Festsaal der Alten Spinnerei ein. 

Nach einem Rückblick auf das vergangene Jahr wurden insgesamt 15 Persönlichkeiten, die in der Marktgemeinde einen wichtigen Beitrag geleistet haben, vor den Vorhang geholt. Die ehemalige Schuldirektorin Margit Sabary, der langjährige Jagdleiter Wilhelm Fröhlich und der ehemalige Direktor des Pflegeheims in Pottendorf, der 24 Jahre lang die Leitung innehatte, wurden mit der Verdienstmedaille der Marktgemeinde Pottendorf ausgezeichnet.

Eine Änderung der Kriterien für Ehrungen im Gemeinderat hat auch die Ehrung besonders engagierter Feuerwehrleute ermöglicht. So wurden am Galaabend gleich zwölf ehemalige Mitglieder der Feuerwehrkommandos aus allen Ortsteilen geehrt. Franz Graf, Christian Knötzl, Franz Fetty aus Landegg, Adolf Pfingstl, Günter Weiss, Peter Kerber, Peter Ohr aus Pottendorf, Gerhard Pfneiszl, Ernst Steiger aus Siegersdorf und Gerhard Leitgeb, Michael Mitter und Johannes Lanmüller aus Wampersdorf erhielten das Bronzene Verdienstzeichen der Marktgemeinde Pottendorf.

Unter den zahlreichen Gästen konnte Bürgermeister Thomas Sabbata-Valteiner auch den stellvertretenden Bezirkshauptmann Martin Hallbauer, Nationalrat Rudolf Silvan, Landtagsabgeordnete Elvira Schmidt sowie zahlreiche Gemeinderäte aus Pottendorf begrüßen. Für die musikalische Unterhaltung sorgte Lois Stipsich & Band. Im Anschluss an den offiziellen Teil gab es ein großes kulinarisches Buffet und die Möglichkeit zum Austausch.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: