Suche
Close this search box.

Gemeinsam, nicht einsam!

Stimmungsvoller Nachmittag im Rathaus in Ebreichsdorf!

Seit vielen Jahren bereichert die Veranstaltung „Gemeinsam, nicht einsam“ die Vorweihnachtszeit in Ebreichsdorf. Dank vieler helfender Hände und der tatkräftigen Unterstützung von Schulen und den Organisatoren Ursula Palfy und Alfred Bruzek wurde dieser Nachmittag wieder zu einem stimmungsvollen Highlight.

Die Organisatoren haben auch dieses Jahr ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet, das Jung und Alt gleichermaßen begeisterte. Die Besucherinnen und Besucher verbrachten einen gemütlichen Nachmittag mit Lesungen und musikalischen Darbietungen. Bei Kaffee, selbstgemachten Kuchen und Keksen wurde ausgiebig geplaudert und die vorweihnachtliche Atmosphäre im Rathaus genossen.

Bürgermeister Wolfgang Kocevar bedankt sich bei den Organisatoren und Mitwirkenden, die diesen Nachmittag wieder zu einem unvergesslichen Ereignis machten: „Es war ein wunderschöner vorweihnachtlicher Nachmittag. Ich bin wirklich dankbar für die Bereitschaft und das Engagement der vielen Ehrenamtlichen, die jedes Jahr dazu beitragen, dass diese Feier zu einer einzigartigen Stimmung führt. Dieses Event zeigt, wie schön es ist, sich gegenseitig zu unterstützen und füreinander da zu sein, besonders in der Weihnachtszeit. Mein besonderer Dank gilt GR Alfred Bruzek der diese Veranstaltung vor vielen Jahren für die ältere Generation und alleinstehende MitbürgerInnen ins Leben gerufen hat.“

Bilder: Stadtgemeinde Ebreichsdorf

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: