Suche
Close this search box.

Staffelübergabe bei den Kinderfreunden Trumau

Andreas Kollross übergab nach 26 Jahren Vorsitz an Michael Schneller

26 Jahre lang war Bürgermeister und Abgeordneter zum Nationalrat Andreas Kollross Vorsitzender der Kinderfreunde Trumau. Das Angebot, das er und sein Team, darunter federführend Doris Bauer und Mario Gabriel, für die Kinder umgesetzt hat, war vielfältig. Ob Mini-Playback-Show, Weihnachtstheater, Familienfest am 1. Mai, Osternesterlsuche, Vatertagsfest, Nikolofeier, Zeltlager im örtlichen Radlpark, Pfingstlager, Flohmarkt, Halloweenparty, Kindermaskenball, die Weihnachtsbetreuung am 24. Dezember oder die Midlife-Crisis-Party für die Eltern – es waren ereignisreiche 26 Jahre. 

 

Michael Schneller neuer Kinderfreunde-Vorsitzender in Trumau

Nun wurde die Verantwortung in jüngere Hände gelegt. Michael Schneller ist der neue Vorsitzende der Kinderfreunde Trumau. Als seine Stellvertreterin fungiert Bianca Weninger. Das neue Team hat sich viel vorgenommen. Mit der Durchführung seiner ersten Veranstaltung, der Osternesterlsuche am Ostermontag, hat es die Feuertaufe bestanden. Die gute Organisation hat gezeigt, dass es mit den Kinderfreunden in der Gemeinde mit gewohnter Verlässlichkeit im Interesse der Kinder weitergehen wird. 

„Alles Gute den engagierten Nachfolgern“ 

Kollross: „Ich wünsche dem Team und den Kindern in unserer Gemeinde alles Gute. Ich freue mich über den nahtlosen Übergang und bin davon überzeugt, dass wir engagierte Nachfolgerinnen und Nachfolger gefunden haben. Sie haben das Kinderfreundeherz in Trumau am richtigen Fleck und werden Kindern und ihren Familien viele schöne Stunden bereiten.

Foto – Artmann / SERVUS NACHBAR:

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: