Suche
Close this search box.

Tombola brachte spontan 2.550 Euro für St. Anna Kinderspital

Der ASK Ebreichsdorf spendete den Erlös einer Tombola an das St. Anna Kinderspital!

Eine aus Jux veranstaltete Tombola, mit ernstem Hintergedanken, war für die rund 90 geladenen Gäste der ASK-Ebreichsdorf Weihnachtsfeier Grund genug, bereitwillig in die Tasche zu greifen und letzten Endes konnten so gesamt 2.550 € eingenommen werden. Der Betrag wurde an das St. Anna Kinderspital gespendet. Über die Aktion freute sich auch Bürgermeister Wolfgang Kocevar, der an der Weihnachtsfeier teil nahm.

v.l.n.r: ASK Stimme Roman Sprengnagel, VzBgm. Christian Pusch, Bgm. Wolfgang Kocevar, von Bauspenglerei BSG Dany Gludowatz, ASK-Obmann Wolfgang Martinschitz, BSG GF Gerhard Gludowatz, 1B Kassier Andreas Hammerl und 1B Sektionsleiter Carl Azinger

Foto: z.V.g.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: